• Franz Herrmann - 1972

    Das Unternehmen wird von Franz Herrmann als klassischer Vertragshändler gegründet und beschäftigt sich zusätzlich mit dem Umbau von Wohnwagen für den gewerblichen Bedarf. 

1972

wird das Unternehmen von Franz Herrmann als klassischer Vertragshändler gegründet und beschäftigt sich zusätzlich mit dem Umbau von Wohnwagen für den gewerblichen Bedarf. Insbesondere Schausteller und Zirkusunternehmen sind Hauptabnehmer dieser Fahrzeuge.

1982

erfolgt der Umzug auf das jetzige Betriebsgrundstück.

1983

tritt Carlos Herrmann in das Unternehmen ein.

1984

wird zusätzlich eine Wohnwagenfabrik mit einer Produktionskapazität von 1.200 Fahrzeugen pro Jahr übernommen. Der Fahrzeugexport steigt stark an.

1988

konzentriert sich das Unternehmen wieder verstärkt auf den Handel.

1991

erfolgt der Übergang vom klassischen Vertragshändler zum freien Händler.

1996

entsteht der Neubau des 600 qm großen Hauptgebäudes. Hierbei werden die geänderten Anforderungen für Reisemobile berücksichtigt und mehrere Hebebühnen mit Traglasten von bis zu 8.000 kg integriert.

2002

wird das Betriebsgelände auf 5.500 qm erweitert.

2016

Vertragspartnerschaft mit dem erfolgreichsten Hersteller von Premium Reisemobilen

Offizieller Vertragshändler für CARTHAGO Reisemobile und MALIBU Vans

Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen